• 10 Häuser für Nepal

    10 Häuser für Nepal

    Jugendaktion „föranand“ in Zusammenarbeit mit Helvetas.
  • Schulbildung für syrische Flüchtlingskinder

    Schulbildung für syrische Flüchtlingskinder

    Ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Jesuiten-Flüchtlingsdienst (JRS).
  • Bewässerungsprojekt Pumachaca Tixan 2. Teil

    Bewässerungsprojekt Pumachaca Tixan 2. Teil

    Ein Projekt von Thomas und Annette Gappisch-Hitz, Riobamba.
  • Schutz von Wasserquellen

    Schutz von Wasserquellen

    Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Helvetas.
  • Nahrungssicherheit und Umweltschutz

    Nahrungssicherheit und Umweltschutz

    Ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Fastenopfer Luzern.
  • Zwangsumsiedlung mit katastrophalen Folgen

    Zwangsumsiedlung mit katastrophalen Folgen

    Ein Projekt in der Diözese von Bischof Erwin Kräutler am Xingu in Brasilien.

WIR TEILEN: FASTENOPFER LIECHTENSTEIN

Im Zentrum steht die finanzielle Unterstützung von ausgewählten Entwicklungsprojekten zu Gunsten benachteiligter Menschen weltweit, insbesondere in Afrika, Asien und Lateinamerika. Dafür werden besonders während der Fastenzeit, aber auch ganzjährig Spenden entgegengenommen.

WIR TEILEN Briefmarke

Mit unserer Briefmarke können Sie uns helfen, auf unsere Stiftung aufmerksam zu machen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wechsel im Stiftungsrat

Nach insgesamt 23 Jahren Engagement, zuerst in der ehemaligen Fastenopferkommission und seit 2000 bei WIR TEILEN: Fastenopfer Liechtenstein, ist Otto Kaufmann als Stiftungsrat zurückgetreten. Er hat wesentlich dazu beigetragen, dass die erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahrzehnte im ursprünglichen Sinne weitergeführt werden konnte. Der Stiftungsrat dankt ihm herzlich für seinen grossen Einsatz. Zu den bisherigen Mitgliedern Werner Meier (Präsident), Claudia Foser-Laternser (Vize-Präsidentin), Irmgard Gerner, Ingrid Gappisch, Andrea Hoch und Wilfried Vogt wurden neu Marion Plüss und Thomas Dünser in den Stiftungsrat gewählt.


Unsere Partner

Fastenopfer Logo
Helvetas Logo